Antworten auf die Frage „Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?“

By Biron Clark

Published:

Fragen und Antworten zum Interview

Biron Clark

Biron Clark

Writer & Career Coach

Antwort auf die Vorstellungsgesprächsfrage: Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?

Arbeitgeber stellen im Vorstellungsgespräch gerne Fragen wie “Wie haben Sie von uns erfahren?” oder “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?” Sie achten auf ein paar bestimmte Dinge in Ihrer Antwort! Wenn Sie nicht darauf vorbereitet sind, zu erklären, wie Sie von der Stelle erfahren haben, kann Ihr Vorstellungsgespräch schlecht beginnen und Sie möglicherweise das Stellenangebot kosten (der erste Eindruck zählt und Arbeitgeber fragen diese Frage oft SEHR früh). In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie auf die Frage “Wie haben Sie von uns erfahren?” antworten können, mit Beispielantworten, Tipps und Tricks und vielem mehr.

Fangen wir an…

Warum Arbeitgeber fragen: “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?”

Die Arbeitgeber stellen diese Frage aus mehreren Gründen. Erstens: Sie wollen es wirklich wissen. Sie sind neugierig. Arbeitgeber schreiben Stellen an vielen verschiedenen Orten aus, und wenn sie einen Bewerber finden, der ihnen gefällt (Sie),  sind sie neugierig, wie Sie ihn gefunden haben. Vielleicht haben sie ihre Stelle auf zwei Stellenbörsen ausgeschrieben und auch ein YouTube-Video über ihren Einstellungsbedarf erstellt. Sie wollen wissen, welche ihrer Bemühungen am effektivsten sind, daher beginnen sie ein erstes Telefoninterview oft mit einer Frage wie “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?”

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum sie danach fragen… Und genau hier kann man einen Fehler machen, wenn man nicht aufpasst…

Sie fragen Sie, wie Sie auf sie aufmerksam geworden sind, weil sie jemanden einstellen wollen, der bei der Stellensuche gezielt und spezifisch vorgeht. Arbeitgeber wollen jemanden einstellen, der weiß, was sie wollen. Sie wollen niemanden, der jeden Job annimmt, den sie bekommen können. Sie würden viel lieber jemanden einstellen, der sich für IHREN speziellen Job begeistert… weil sie glauben, dass diese Person motivierter ist, mehr Energie hat usw. Das ist auch der Grund, warum Arbeitgeber Fragen stellen wie, “Warum haben Sie sich für diese Stelle beworben?” “Warum wollen Sie diesen Job?” und, “Was wissen Sie über unser Unternehmen?” Sie müssen also sicherstellen, dass Ihre Antwort zeigt, dass Sie bei Ihrer Stellensuche Absicht und Zielstrebigkeit verfolgen und nicht nur zufällig über diese Stelle gestolpert sind, zusammen mit 1.000 anderen Stellen, auf die Sie sich beworben haben. Denn wenn Sie so klingen, werden Sie von den Top-Unternehmen kein Jobangebot erhalten. (Zu Ihrer Information: Wenn Sie mehr über die Gründe für die Ablehnung von Bewerbern durch Unternehmen wissen möchten, finden Sie hier einen ausführlichen Artikel über 16 Gründe, warum Sie keinen Job finden).

Antworten auf die Frage “Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?” – 10 Antwortbeispiele

In den meisten Fällen ist es völlig in Ordnung die Wahrheit zu sagen, wenn Sie erklären, wie Sie von ihrer Stelle erfahren haben. Wenn auch nur einer dieser Gründe zutrifft, können Sie im Vorstellungsgespräch einfach die Wahrheit sagen:

  1. Sie waren aktiv auf Stellensuche und haben die Stelle auf einer Jobbörse, einer Karriere-Website, bei der Stellensuche auf LinkedIn usw. gefunden und sind so zum ersten Mal auf diese Stelle gestoßen
  2. Sie haben einen Kollegen oder Freund in dem Unternehmen, der Ihnen vorgeschlagen oder erwähnt hat, sich für die freie Stelle zu bewerben
  3. Sie haben einen Kollegen oder Freund, der im Moment nicht in dem Unternehmen arbeitet, aber gehört hat, dass es eine neue Stelle gibt, und Ihnen vorgeschlagen hat, sich zu bewerben
  4. Sie haben einen Artikel, eine Pressemitteilung oder eine andere Nachrichtenquelle gelesen, in der es hieß, dass ein Unternehmen neue Mitarbeiter einstellt
  5. Sie haben einen Artikel oder eine andere Nachrichtenquelle gelesen, der/die Ihr Interesse an dem Unternehmen geweckt hat, so dass Sie beschlossen haben, nach Stellenangeboten bei diesem Unternehmen zu suchen
  6. Sie wurden von einem Recruiter kontaktiert, der Sie mit dem Unternehmen in Verbindung brachte oder Sie auf das Unternehmen aufmerksam machte
  7. Sie haben die Website aus einem anderen Grund besucht und sind auf die Seite “Karriere” gestoßen
  8. Sie mögen das Unternehmen im Allgemeinen und haben auf der Website und der Karriereseite speziell nach einer offenen Stelle gesucht, weil Sie gerne für das Unternehmen arbeiten würden
  9. Sie haben eine Stellenausschreibung gesehen (auf LinkedIn, Facebook usw.)
  10. Sie waren mit dem Unternehmen durch eine frühere Tätigkeit vertraut (z. B. wenn es sich um einen Konkurrenten von Ihnen in einem früheren Job handelt)

Das sind alles sehr gute Gründe dafür, wie Sie von der Stelle erfahren haben, und sie können auch in Ihre Erklärung miteinfließen, warum Sie sich auf die Stelle beworben haben. Dies ist zwar eine etwas andere Interviewfrage, hängt aber eng mit ihr zusammen. So lässt sich diese Frage also einfach und effektiv beantworten. Es gibt auch einige Dinge, die Sie vermeiden sollten…

Zu vermeidende Fehler bei der Beantwortung der Frage “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?”

Nachdem Sie nun einige gute Beispiele dafür gesehen haben, wie Sie auf die Frage: “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?” antworten können, wollen wir uns nun ansehen, was Sie NICHT sagen sollten. Dies sind alles Antworten, die Sie vermeiden sollten:

  • Sagen Sie nicht, dass Sie sich nicht sicher sind oder sich nicht erinnern können (Sie wirken dann bei Ihrer Stellensuche zerstreut oder unorganisiert, was es schwieriger macht, eingestellt zu werden)
  • Tun Sie nichts, was den Anschein erweckt, als würden Sie sich auf jede Stelle bewerben, die Sie finden, wie ein verzweifelter Arbeitssuchender, dem es egal ist, welche Stelle er bekommt, solange er nur eingestellt wird.
  • Erzählen Sie keine Lügen, bei denen Sie ertappt werden könnten (z. B. sagen Sie nicht, dass Sie sie auf einer Jobbörse gefunden haben, wenn Sie nicht sicher sind, dass sie eine Stelle auf einer Jobbörse ausgeschrieben haben)

Die beste Antwort auf die Frage “Wie haben Sie von der Stelle erfahren?” besteht also darin, entweder die Wahrheit zu sagen oder, falls dies nicht möglich ist, einen der 10 guten Gründe anzuführen, die ich im vorigen Abschnitt genannt habe (nachdem Sie überprüft haben, dass er wahr sein KÖNNTE). Außerdem sind die besten Antworten kurz und bündig. Achten Sie also darauf, dass Sie sich kurz fassen. Wenn der Gesprächspartner mehr Informationen wünscht, wird er danach fragen.

Ich empfehle Ihnen, Ihre Antwort auf ein oder zwei Sätze zu beschränken. Niemand will Ihnen ein Bein stellen oder Sie mit einem Fehler erwischen, wenn er Sie fragt, wie Sie von der Stelle erfahren haben. Das ist keine Falle. Es ist nur ein Eisbrecher oder eine Möglichkeit, das Gespräch in Gang zu bringen und etwas über Ihre Art der Stellensuche herauszufinden.

“Wie sind Sie auf die Stelle aufmerksam geworden?” Vollständige Musterantworten:

Lassen Sie uns nun einige Beispielantworten durchgehen, wie Sie von der Stelle erfahren haben. Das wird Ihnen helfen, sich zurechtzufinden und einige Ideen zu sammeln, die Sie für Ihre eigene Antwort verwenden können. Wir beginnen mit einem Beispiel für aktive Arbeitssuchende, und dann gebe ich Ihnen ein Beispiel für passive Arbeitssuchende oder Bewerber, die ein Vorstellungsgespräch führen, während sie einen Job haben. 

Musterantwort für aktive Arbeitssuchende:

“Ich bin gerade aktiv auf Stellensuche und habe Ihre Stellenausschreibung auf LinkedIn gefunden, als ich nach Positionen als Senior Engineer suchte. Ich habe mir die Stellenbeschreibung auf LinkedIn angesehen, bevor ich mich beworben habe, und sie schien mir sehr passend zu sein, also wollte ich mich bewerben und mehr über die Stelle erfahren, um zu sehen, ob sie gut zu mir passt.

Musterantwort für passiv Arbeitssuchende:

“Ich war nicht aktiv auf der Suche nach einem neuen Job, aber eine Kollegin erwähnte, dass sie auf Ihrer Website gesehen hatte, dass Sie neue Mitarbeiter einstellen, und sagte, sie habe viel Gutes über Ihr Arbeitsumfeld gehört. Ich bin auf Ihre Website gegangen und habe mich auf der Karriereseite informiert. Was ich dort sah, gefiel mir, und so beschloss ich mich zu bewerben, um mehr über diese Möglichkeit zu erfahren.”

Das Wichtige ist: Die besten und eindrucksvollsten Stellensuchenden zeigen, dass sie bei ihrer Jobsuche sorgfältig vorgehen und die RICHTIGE Stelle suchen, nicht irgendeine. Das sollte also Ihr Ziel sein, wenn Sie auf die Frage antworten: “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?” Zeigen Sie dem Unternehmen, dass Sie zielgerichtet auf Stellensuche sind und sich nicht verzweifelt überall bewerben, um irgendeinen Arbeitgeber zu finden, der Sie nehmen will.

Wie Sie sich bei der Beantwortung von Fragen von anderen Stellensuchenden abheben

Die besten Stellensuchenden konzentrieren sich auf das Vorstellungsgespräch, um mehr über eine Stelle zu erfahren, ein Gespräch zu führen und herauszufinden, ob beide Seiten gut zueinander passen. Sie sind nicht verzweifelt, und sie sind sich nicht einmal sicher, ob sie die Stelle wollen. Sie informierten sich, stellten dem Gesprächspartner einige Fragen und trafen dann eine Entscheidung. Wenn Sie das schaffen, werden Sie mehr Angebote von besseren Arbeitgebern erhalten. Recruitern und Arbeitgebern gefällt dies, und nur wenige tun es richtig, so dass Sie sofort auffallen werden. Das beweisen Sie, indem Sie eine klare, prägnante Antwort auf die Frage “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?” geben. Zeigen Sie Selbstvertrauen und wirken Sie im Vorstellungsgespräch nie verzweifelt, sondern stellen Sie gute Fragen. Hier sind die besten Fragen, die Sie Recruiter stellen sollten. (In Vorstellungsgesprächen werden Sie von Recruitern oft gefragt, wie Sie von der Stelle erfahren haben.)

Wenn Sie die obigen Schritte befolgen und einige der zusätzlichen Ressourcen lesen, die ich verlinkt habe, sind Sie auf dem besten Weg, sich von der Masse abzuheben und bei Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch ein Jobangebot zu erhalten… und Sie haben eine gute Antwort auf die Frage parat: “Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?”

 


Biron Clark

Über den Autor

Lesen Sie mehr Artikel von: Biron Clark


100% kostenloser Lebenslauf-Builder

Keine Anmeldung oder Zahlung erforderlich.