Muster-Leistungen für den Lebenslauf (35+ Beispiele)

By Biron Clark

Published:

Lebenslauf/CV

Biron Clark

Biron Clark

Writer & Career Coach

Wenn du deine Leistungen in deinem Lebenslauf auflistest, kannst du mehr Vorstellungsgespräche bekommen und schneller eingestellt werden.

Doch viele Arbeitssuchende wissen nicht, wie sie ihre Leistungen und beruflichen Erfolge in einem Lebenslauf auflisten sollen.

Wir schauen uns das jetzt an:

  • 35+ Beispiele für gute Lebensläufe
  • Wie du deine eigene Liste von Leistungen zusammenstellst, über die du schreiben kannst
  • Wo im Lebenslauf sind diese Angaben zu machen?
  • Viel mehr

35+ Beispiele für berufliche Leistungen und Erfolge

Im Folgenden findest du 35 Beispiele für gute Leistungsnachweise für deinen Lebenslauf. In den nächsten Tagen werde ich dir zeigen, wie du eine Liste mit deinen eigenen Leistungen zusammenstellst.

Leistungsbeispiele für Studierende und Absolventen:

  • Geleitetes Klassenprojekt zur Recherche und Präsentation von Finanzprognosen für globale Märkte
  • Dekanatsliste 2019
  • Vortrag über Diffusion und Osmose im Rahmen des Kurses Biologie 301, der mit 100% bewertet wurde
  • Aktives Mitglied des Debattierclubs der Universität
  • Varsity Fußball, 2018-2019

Wie du siehst, kannst du verschiedene akademische Auszeichnungen, Vereins- und Sportteilnahmen, Präsentationen und Projekte sowie deine Noten miteinander kombinieren! All das ist erlaubt, wenn du deinen Lebenslauf als Schüler oder Student schreibst.

Wenn du noch keine Berufserfahrung hast, ist deine akademische Arbeit deine Erfahrung. Deshalb ist es wichtig, dass du nicht nur den Namen deiner Universität und den Abschluss angibst, den du erworben hast! Gib mehr Details an, damit du dich von anderen Studenten und Einsteigern abhebst.

Beispiele für Leistungen von Verwaltungsassistenten:

  • Verwaltungsassistentin für ein 12-köpfiges digitales Marketingteam, das für 1,9 Millionen Dollar Jahresumsatz und durchschnittlich 180 neue Geschäftskontakte pro Monat verantwortlich war
  • Verwaltungsassistentin eines Teams von 10 Kundenbetreuern, die Kundenkonten im Wert von 109 Millionen Dollar betreuen und im Jahr 2020 um 19 % wachsen werden
  • Beförderung vom Verwaltungsassistenten zum leitenden Verwaltungsassistenten aufgrund konstant überdurchschnittlicher Leistungen und Anerkennung als “Rising Star” im Jahr 2020, eine Auszeichnung, die nur an 2 % der neuen Mitarbeiter vergeben wird
  • Leitung einer Reorganisation der Aufzeichnungsprozesse, die zu einer Zeitersparnis von 20 % im gesamten Verwaltungsteam im vierten Quartal 2020 führte
  • Planen und Koordinieren von Sitzungen und Reisevorbereitungen für 11 Manager und Vorgesetzte mit 100%iger Genauigkeit
  • Ausbildung von zwei Verwaltungsassistenten in einer Zeit der Unternehmensexpansion, um die Aufmerksamkeit für Details und die Genauigkeit der Arbeit zu gewährleisten
  • Einführung eines neuen Verfahrens zur Dokumentenablage und Organisation, das zu jährlichen Einsparungen bei den Lohnkosten in Höhe von 9.200 Dollar führte

Beachte, dass du variieren kannst, wie du jeden Punkt im Lebenslauf beginnst. Viele deiner Aufzählungen sollten mit Verben wie “Spearheaded” beginnen, andere kannst du auch mit einer Berufsbezeichnung wie “Administrative Assistant” beginnen. Das siehst du an den ersten beiden Beispielen in der Liste der Aufzählungspunkte oben.

Ein wenig Abwechslung in der Sprache macht deinen Lebenslauf für den Leser interessanter, und die Verwendung deiner Berufsbezeichnung in ein paar Aufzählungspunkten ist ein effektiver Weg, deinem Lebenslauf ein paar gute Schlüsselwörter hinzuzufügen, um an den automatischen Bewerbungssystemen des Arbeitgebers vorbeizukommen.

Leistungen für den Kundendienst:

  • Erzielung einer Kundenzufriedenheitsbewertung von 98,2 % im Jahr 2020, der drittbesten unter den Kundenbetreuungsteams mit über 100 Mitarbeitern
  • Beantwortung von durchschnittlich 200 eingehenden Kundenanfragen pro Woche bei gleichzeitiger Aufklärung der Kunden über Up-Sells und zusätzliche Möglichkeiten, wie unser Unternehmen ihnen helfen kann, was 2019 zu einem zusätzlichen Umsatz von 188.000 US-Dollar führte
  • Verringerung der durchschnittlichen Kundenwartezeit für Serviceanfragen um 3 % im gesamten Unternehmen durch Erstellung von E-Mail-Antwortvorlagen für die Abteilung
  • Leitung der Schulung und Einarbeitung neuer Kundendienstmitarbeiter in Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter für alle 12 im Jahr 2020 neu eingestellten Kundendienstmitarbeiter
  • Verwaltung von täglich mehr als 50 eingehenden Kundenanfragen per Telefon und E-Mail zur Unterstützung des Wachstums des Unternehmensbereichs um 244 % im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr

Wie du an den obigen Beispielen sehen kannst, kannst du Leistungen einbauen, die deine tägliche Arbeit hervorheben, aber auch Projekte, die du geleitet hast, Maßnahmen zur Prozessverbesserung, die du durchgeführt hast, um der Abteilung Zeit oder Geld zu sparen, usw.

Du kannst auch erwähnen, welche Führungsqualitäten du eingesetzt hast, z.B. bei der Schulung neuer Teammitglieder, bei der Teilnahme am Bewerbungsprozess bei der Einstellung neuer Mitarbeiter/innen usw.

All diese Leistungen zeigen potenziellen Arbeitgebern, dass dein vorheriges Unternehmen dir vertraut hat und dass du wertvolle Fähigkeiten für deine nächste Stelle mitbringen kannst!

Leistungen/Erfolge für Vertrieb und Marketing:

  • Steigerung des Bereichsumsatzes um 4 % durch Erreichen von 212 % der persönlichen Verkaufsquote im Jahr 2020
  • Entwicklung einer Cross-Selling-Werbekampagne zur Bündelung der 3 umsatzstärksten Produkte, wodurch der Umsatz der Abteilung im Jahr 2020 um 12 % gesteigert werden konnte
  • Organisierte eine neue Social-Media-Marketing-Kampagne, die zu einer 309%igen Steigerung der online generierten Leads in Q1 2020 führte
  • Erzielte den dritthöchsten Umsatz im Jahr 2019 in einem Team von 50+ Vertriebsmitarbeitern
  • Steigerung des Umsatzes um 9 % durch die erfolgreiche Einführung eines neuen Abonnementdienstes, der von mir und 3 Teammitgliedern geleitet wurde

Vertriebsjobs gehören in der Regel zu den einfachsten, wenn es darum geht, berufliche Leistungen in den Lebenslauf aufzunehmen, daher werde ich hier nicht allzu viele aufführen.

Denk daran, dass du dir immer die Stellenbeschreibung ansiehst und Fähigkeiten nachweisen musst, die für die Stellen, auf die du dich jetzt bewirbst, relevant sind.

Und denke immer daran, wie du deine Aufgaben und Verantwortlichkeiten quantifizieren kannst.

Beispiele für Leistungen in der Personalabteilung:

  • Schulung und Einarbeitung von 22 neuen Teammitgliedern im 4. Quartal 2020, um sicherzustellen, dass sie die Unternehmensrichtlinien, -ziele und -aufgaben verstehen
  • Verwaltung von 12 Vertragsrekrutierern und erfolgreiche Einstellung von 19 neuen Teammitgliedern im Jahr 2020, um dem Unternehmen zu einem Wachstum von 22 % im Vergleich zum Vorjahr zu verhelfen
  • Einführung eines neuen Onboarding-Prozesses, der durch den Einsatz von Software-Lerntools den Zeitaufwand der Manager für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter um 20 % reduzierte
  • Beförderung vom Human Resources Associate zum Human Resources Supervisor im Jahr 2020
  • Erleichterung des erfolgreichen Umzugs in ein neues Büro im Jahr 2019, Koordinierung von mehr als 200 Mitarbeitern in 6 verschiedenen Abteilungen, um Ausfallzeiten zu begrenzen und die Produktivität während des Bürowechsels zu maximieren

Leistungen für Softwareentwickler:

  • Leitung der Entwicklung einer neuen Abonnement-Videoplattform, die dem Unternehmen im ersten Jahr nach der Einführung 3,1 Millionen Dollar einbrachte
  • Code-Optimierung des Online-Kunden-Dashboards, wodurch mehr als 2.000 Codezeilen eliminiert und die Nutzung von Server-Ressourcen um 19 % reduziert wurden
  • Leitung eines 9-köpfigen Entwicklungsteams, das die neuen mobilen Apps des Unternehmens (iOS und Android) entwickelt und beide Projekte im Jahr 2020 erfolgreich auf den Markt gebracht hat, mit einer durchschnittlichen App-Store-Bewertung von 4,6 Sternen
  • Leitung des Qualitätssicherungsprojekts für die neue Android-App des Unternehmens, Diagnose und Beseitigung von 104 Fehlern in den ersten drei Monaten nach der Markteinführung, was zu einem Anstieg der durchschnittlichen Nutzerbewertung um 22 % in den folgenden drei Monaten führte
  • Befragung von 22 potenziellen neuen Softwareentwicklungskandidaten für unser Unternehmen, um sicherzustellen, dass sie über ausreichende Kenntnisse in den Bereichen Softwareentwicklung und Informatik verfügen und zur Unternehmenskultur passen

Arbeitsergebnisse für Manager/Direktoren:

  • Leitung eines 12-köpfigen Marketingteams, das für 22 % der Gesamteinnahmen des Unternehmens verantwortlich ist, und gleichzeitige Vergrößerung des Teams um 108 % im Jahr 2020
  • Leitung von 22 Mitarbeitern, Beaufsichtigung von mehr als 25 Projekten pro Quartal mit einem Gesamtbudget von über 2,5 Millionen Dollar
  • Entwicklung eines neuen Rekrutierungs- und Einstellungsplans, der der Abteilung half, offene Stellen im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich 29 % schneller zu besetzen
  • Leitung von 29 Mitarbeitern (11 direkte Mitarbeiter, 18 indirekte Mitarbeiter) an zwei Standorten und in zwei Geschäftsbereichen, einschließlich Einstellung, Leistungsbeurteilung und täglicher Anleitung und Aufsicht
  • Einsparungen in Höhe von 29.000 US-Dollar im Jahr 2019 durch die Einführung eines neuen Kundendienstprozesses, der die Zahl der Rückerstattungsanfragen um 9 % reduzierte

Nächste Schritte: Was sind gute Leistungen für deinen Lebenslauf?

Die besten Leistungen, die du in deinen Lebenslauf aufnehmen kannst, sind berufliche Leistungen, vor allem solche, die für die Jobs, die du jetzt anstrebst, relevant sind.

Sieh dir immer die Stellenbeschreibung an, wenn du entscheidest, welche Leistungen du erwähnen solltest. Das wird dir helfen, dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Die Beispiele für deine Arbeitsergebnisse sollten dem Personalverantwortlichen zeigen, dass deine bisherige Arbeit dich darauf vorbereitet hat, den Job zu übernehmen und jetzt erfolgreich zu sein.

Das ist das Hauptziel der Auflistung von Leistungen in einem Lebenslauf.

Sieh dir immer die Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Stellenbeschreibung an und überlege dann, welche deiner Leistungen zu dieser Art von Stelle passen. Genau das solltest du in deinem Lebenslauf betonen.

Außerdem werden Personalverantwortliche deine Leistungen und Arbeitserfahrungen als relevanter/bedeutender ansehen, wenn du sie erst vor kurzem erbracht hast. Dein Lebenslauf sollte also mehr Leistungen enthalten, die du in deinen letzten zwei oder drei Positionen erbracht hast.

Für deine letzte Tätigkeit kannst du zum Beispiel acht bis zehn Aufzählungspunkte angeben. Bei der nächsten Rolle sind es vielleicht nur sechs oder sieben. Danach solltest du für ältere Stellen sogar noch weniger aufnehmen.

Arten von Leistungen, die in einen Lebenslauf aufgenommen werden sollten:

Zahlen zeichnen ein klareres Bild und ziehen die Aufmerksamkeit des Lesers auf deinen Lebenslauf, also füge Zahlen und Daten ein, wenn möglich. Ziehe Folgendes in Betracht:

  • Dollar-Beträge
  • Prozentuale Erhöhungen oder Verminderungen
  • Anzahl der Mitarbeiter (z. B. die Anzahl der Mitarbeiter, die du als Verwaltungsassistent unterstützt hast, die Anzahl der Mitarbeiter, die du als Vorgesetzter geführt oder geschult hast, die Anzahl der Kundenanfragen, die du pro Tag bearbeitet hast, wenn du im Kundenservice tätig bist)
  • Zeiträume (z.B. wenn du sagst, dass du dem Unternehmen geholfen hast, 25 neue Kunden in drei Monaten zu gewinnen, oder dass du ein bestimmtes Projekt in sechs Wochen und vor der Deadline abgeschlossen hast)

Natürlich kannst du auch nicht-numerische Leistungen einbeziehen, wie z.B.:

  • Leistungen in der Industrie
  • Akademische Leistungen (wenn du ein Hochschulabsolvent oder Student bist)

Vielleicht musst du Kollegen und Mitarbeiter nach Ideen fragen oder etwas recherchieren, um alles zu quantifizieren, aber je mehr konkrete Zahlen und Ergebnisse du den einzelnen Aufgaben in deinem Lebenslauf zuordnen kannst, desto besser.

In diesem Artikel findest du Beispiele für gute Powerwörter und Verben für einen Lebenslauf, die dir beim Brainstorming helfen. Das erklärt auch, warum du eine Aufzählung nie mit “Verantwortlich für…” beginnen solltest.

Auflistung der Leistungen des Teams und des Unternehmens zusammen mit den individuellen Ergebnissen

Du kannst auch die Leistungen deiner Gruppe und deines Unternehmens nennen, um die Auswirkungen deiner Arbeit zu verdeutlichen. Wenn du zum Beispiel als Verwaltungsassistentin ein bestimmtes Team unterstützt, kannst du darüber sprechen, wie viel Umsatz dieses Team gemacht hat.

Auch wenn du nur eine kleine Rolle gespielt hast, warst du ein Teil dieser Anstrengung!

Das Wichtigste ist, dass du nicht das Gefühl hast, du könntest nur einzelne Leistungen in deinem Lebenslauf aufführen. Wenn du Teil einer Gruppe warst, schreibe auch auf, was deine Gruppe erreicht hat!

Warum interessiert sich der Arbeitgeber für frühere Leistungen?

Nachdem wir uns nun einige Beispiele für Leistungen im Lebenslauf angesehen haben, lass uns darüber sprechen, warum es so wichtig ist, bestimmte Leistungen in deinem Lebenslauf zu zeigen.

Der Grund, warum der Lebenslauf so aussagekräftig ist, liegt darin, dass er deine bisherigen Erfolge und Fähigkeiten belegt und dem Arbeitgeber ein detailliertes Bild davon vermittelt, was du für ihn tun kannst.

Ein paar Beispiele für vergangene Erfolge sind der beste Weg, um zu beweisen, dass du auch in Zukunft eine gute Leistung erbringen wirst.

Wenn ein Arbeitgeber zum Beispiel sieht, dass du deinem letzten Unternehmen geholfen hast, eine wichtige Kennzahl zu steigern oder erfolgreich zu sein und zu wachsen, wird er denken: “Wow, stell dir vor, was diese Person jetzt für uns tun könnte!”

Es ist immer überzeugender und einprägsamer, wenn du konkrete Nachweise über deine Leistungen erbringst, als wenn du nur Aufgaben und Verantwortlichkeiten in deinem Lebenslauf aufzählst.

Hier ist ein Beispiel dafür, was eine großartige berufliche Leistung in einem Lebenslauf für deine Stellensuche bedeuten kann…

Stell dir vor, du schreibst deinen Lebenslauf und versuchst, deinen Beitrag zur Entwicklung eines neuen Produkts zu beschreiben.

Wenn es dir wie den meisten Menschen geht, schreibst du vielleicht einen Aufzählungspunkt wie diesen:

  • Unterstützung bei der Entwicklung einer neuen Produktreihe, die 2020 eingeführt wird

Jetzt stell dir vor, du würdest diese Leistung in deinem Lebenslauf so auflisten:

  • Wichtiges Mitglied des Entwicklungsteams für die neue Produktreihe des Unternehmens im Jahr 2020, das in den ersten 10 Monaten nach der Markteinführung 12 Millionen Dollar verdiente

Im zweiten Beispiel oben sprichst du nicht nur über deine grundlegenden Aufgaben, sondern zeigst, welchen Einfluss deine Arbeit auf den Erfolg des Unternehmens hatte. Dadurch hebst du dich von anderen Bewerbern ab, und die Personalverantwortlichen werden sich freuen, mit dir zu sprechen.

Letzter Schritt: Schreibe deine eigenen beruflichen Leistungen

Um deine eigene Leistungsliste für deine Stellensuche zu erstellen, kann es hilfreich sein, dir frühere Stellenbeschreibungen anzusehen, die du innehattest. Oder nutze dein Gedächtnis und fange an, deine typische Arbeit für einen Tag, eine Woche und einen Monat aufzuschreiben.

Was waren deine Hauptaufgaben im Beruf?

Wo hast du den Großteil deiner Zeit verbracht? Wofür warst du verantwortlich? Am wichtigsten ist: Was hast du dem Unternehmen geholfen zu erreichen oder zu verbessern?

Dieser letzte Teil ist der wichtigste, um einen Personalchef zu beeindrucken und ein Vorstellungsgespräch zu gewinnen.

Eine Liste von Aufzählungen im Lebenslauf, die mit “Verantwortlich für” beginnt, ist sehr allgemein gehalten und wird einen Personalverantwortlichen NICHT überzeugen.

Überlege also immer, wie deine Aufgaben und Pflichten dem Unternehmen tatsächlich geholfen haben, und bewerte sie dann so gut wie möglich!

Lebenslauf-Format: Wo du deine Leistungen in deinem Lebenslauf platzierst

Der beste Platz für die Auflistung von Leistungen in deinem Lebenslauf ist unter der Berufserfahrung, insbesondere in den Aufzählungspunkten. Die Aufzählungspunkte in deinem Lebenslauf sind der ideale Platz für die Auflistung von Leistungen, da sie sich optisch abheben und die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen. Sie sind fast immer eine der ersten Stellen, die Personalverantwortliche und Personalleiter in einem Lebenslauf betrachten.

Du kannst auch ein paar wichtige Leistungen in den Absatz am Anfang deines Lebenslaufs schreiben. Aber dann liste noch mehr in deinen Aufzählungspunkten unter deinem Beschäftigungsverlauf auf.

Das sind die beiden wichtigsten Stellen, an denen du diese Informationen in deinem Lebenslauf angeben solltest.

Solltest du einen separaten Abschnitt “Wichtigste Leistungen” in deinem Lebenslauf einfügen?

Wenn du alles oben Gelesene gelesen hast, weißt du jetzt, dass der beste Platz für die Auflistung wichtiger Leistungen in deinem Lebenslauf die chronologische Berufserfahrung und die berufliche Zusammenfassung ist.

Wenn du aber zusätzliche Informationen bereitstellen möchtest, kannst du einen eigenen Abschnitt “Wichtigste Leistungen” einrichten.

Das kann dir dabei helfen, zusätzliche Schlüsselwörter und Variationen von Schlüsselwörtern in deinen Lebenslauf aufzunehmen. Und wenn du in deiner langen Karriere viele Auszeichnungen und beeindruckende Ergebnisse gesammelt hast, kannst du alles an einem Ort auf einen Blick zeigen.

Ich empfehle jedoch, die Liste kurz zu halten (acht bis zehn Stichpunkte oder weniger).

Als Personalverantwortlicher ziehe ich es vor, den Kontext zu sehen, wo/wann du die einzelnen Fähigkeiten eingesetzt hast. Darauf solltest du also die meiste Zeit und Mühe verwenden, wenn du deinen Lebenslauf schreibst.

Alles, was du in den Abschnitt “Wichtigste Leistungen” einträgst, sollte auch unter deiner Berufserfahrung aufgeführt werden.

Wenn du mehr Hilfe bei der Strukturierung deines Lebenslaufs brauchst und entscheiden willst, welche Abschnitte du wo einfügen willst, lies diesen Artikel über alles, was in einen Lebenslauf gehört.

Bonus-Tipp: Nutze LinkedIn, um Beispiele aus der realen Arbeitswelt zu sehen

In verschiedenen Positionen und Branchen werden sehr unterschiedliche Leistungen erbracht.

Eine weitere Möglichkeit, wie du eine Liste mit herausragenden Leistungen erstellen und dich von den meisten Bewerbern abheben kannst, ist ein Blick auf die Top-Talente in deiner Branche auf LinkedIn.

Die meisten Menschen listen ihre wichtigsten Leistungen unter ihren verschiedenen Jobs auf LinkedIn auf.

Dort kannst du also viel mehr Beispiele sammeln und einige der besten Leistungen deiner Branchenkollegen sehen.

Das kann dich an deine eigenen Leistungen erinnern und wird dir sicherlich weitere Beispiele liefern, von denen du dich inspirieren lassen kannst.

Wenn du ein Berufseinsteiger bist, schau dir andere Absolventen an und sieh dir an, wie sie ihre akademischen Auszeichnungen und andere wichtige Leistungen auflisten.

Wenn viele andere Menschen ihre akademischen Leistungen auf eine bestimmte Weise auflisten und jetzt gute Jobs haben, ist das ein Zeichen dafür, dass sie für potenzielle Arbeitgeber attraktiv sind.

Schlussfolgerung

Es ist wahrscheinlicher, dass du ein Vorstellungsgespräch bekommst, wenn du Ergebnisse und Leistungen in deinem Lebenslauf aufführst, vor allem, wenn diese Ergebnisse für die Anforderungen des Arbeitgebers relevant sind.

Sieh deinen Lebenslauf nicht nur als eine Liste von Aufgaben, für die du in früheren Positionen verantwortlich warst. Teile stattdessen Erfolge und Ergebnisse mit und quantifiziere sie, wann immer möglich.

Es gibt zahlreiche Erfolge, die du auflisten kannst, z.B. die Leitung eines Projekts, die Schulung eines neuen Teammitglieds, die Steigerung des Produktabsatzes, die Entwicklung eines neuen Prozesses oder eine Auszeichnung.

Finde so viele Erfolge wie möglich für deinen Lebenslauf und du wirst dich von anderen Bewerbern abheben.

Wenn du diesen Ansatz für deinen Lebenslauf wählst, wirst du mehr Vorstellungsgespräche bekommen.


Biron Clark

Über den Autor

Lesen Sie mehr Artikel von: Biron Clark


100% kostenloser Lebenslauf-Builder

Keine Anmeldung oder Zahlung erforderlich.