Antworten auf “Was bedeutet Integrität für Sie?”

By Biron Clark

Published:

Fragen und Antworten zum Interview

Biron Clark

Biron Clark

Writer & Career Coach

Arbeitgeber stellen Fragen zum Thema Integrität, um Ihren Charakter und Ihre Vertrauenswürdigkeit zu beurteilen, und eine der häufigsten Fragen lautet: “Was bedeutet Integrität für Sie?”

Und wenn Sie bei Ihrer Antwort nicht die richtigen moralischen und ethischen Grundsätze beachten, könnte Sie das die Stelle kosten.

Im Folgenden werden wir uns ansehen, wie Sie in Ihrem Vorstellungsgespräch Integrität und starke moralische Grundsätze zeigen können, einschließlich Beispielantworten.

Was Integrität bedeutet

Integrität bedeutet, ehrlich zu sein, moralisch zu handeln und starke ethische Grundsätze zu haben.

Sie können zeigen, dass Sie bei der Arbeit integer handeln, indem Sie über Folgendes sprechen:

  • Verantwortung übernehmen und einen Fehler eingestehen
  • Anerkennung der Arbeit eines Teammitglieds, wenn jemand fälschlicherweise denkt, dass es sich um Ihre Arbeit handelt
  • Klarer, ehrlicher und offener Umgang mit Kunden/Auftraggebern
  • Eine zweiwöchige Kündigungsfrist, damit der Arbeitgeber Zeit hat, sich darauf einzustellen
  • Rückerstattung des Geldes an Ihren Arbeitgeber, wenn dieser Sie irrtümlich überbezahlt hat

Dies sind einige Beispiele dafür, was das Wort Integrität bedeutet und wie ethisches Verhalten in einem Unternehmen aussieht.

(Obwohl ich die “Regel” der zweiwöchigen Kündigungsfrist nicht ganz ernst nehme. Einige Arbeitgeber werden Ihnen nicht die gleiche Höflichkeit entgegenbringen, und einige werden Sie sogar auffordern, sofort zu gehen, wenn Sie versuchen, eine ordentliche Kündigung auszusprechen. Das ist also eine Debatte!)

Oben haben wir uns angesehen, was Integrität am Arbeitsplatz bedeutet.

Sie können aber auch in Ihrem Privatleben Integrität beweisen.

Wenn Ihr stärkstes Beispiel für Integrität nichts mit der Arbeit zu tun hat, dann kann das manchmal auch eine gute Antwort für ein Vorstellungsgespräch sein. Wir werden uns im Verlauf mit Beispielantworten zu diesem Thema befassen.

Im Wesentlichen sind Sie integer, wenn Sie ehrlich handeln, transparent auftreten und in Ihrem Leben Verantwortung übernehmen.

Wie beantwortet man Interviewfragen zur Integrität?

Bei der Beantwortung von Fragen zur Integrität im Vorstellungsgespräch möchten Sie dem Gesprächspartner zeigen, dass moralisches und ehrliches Handeln für Sie selbstverständlich ist.

Sie wollen zeigen, dass Integrität zu Ihren Grundwerten gehört und für Sie nicht zur Debatte steht!

Üben Sie also eine Antwort, damit Sie ohne Zögern oder Zweifel antworten können.

So können Sie einen Arbeitgeber davon überzeugen, dass Sie nicht nur wissen, wie man Integrität definiert, sondern dass sie ein Teil Ihrer Grundwerte und Gewohnheiten ist.

Damit beeindrucken Sie jeden Arbeitgeber, der diese Frage im Vorstellungsgespräch stellt, und zeigen ihm, dass er Ihnen vertrauen kann, dass Sie ehrlich sind und im Namen seines Unternehmens ethisch handeln.

“Was bedeutet Integrität für Sie?” Musterantworten für Vorstellungsgespräche

Antwortbeispiel 1:

Ich denke, Integrität bedeutet, für das Richtige einzutreten, moralisch und fair zu handeln sowie rechenschaftspflichtig und ehrlich zu sein. Für mich beginnt dies mit der Kommunikation. Ich versuche klar, offen und direkt zu sein. Wenn ich einen Fehler mache, der angesprochen werden muss, gestehe ich ihn ein und bemühe mich, diesen sofort zu korrigieren. Wenn ich etwas sehe, das unehrlich oder anderweitig nicht richtig ist, spreche ich es an und erkläre, warum es aus moralischer Sicht nicht fair erscheint. Das gibt mir ein gutes Gefühl bei meiner Arbeit und ein Gefühl der Selbstachtung, was ich genieße.

Antwortbeispiel 2:

Ich denke, Integrität bedeutet, dass wir uns in unserem täglichen Leben fair und ehrlich verhalten. Ich denke, es geht darum, andere fair zu behandeln, etwas anzusprechen, wenn etwas nicht in Ordnung ist, und so zu handeln, als ob andere zuschauen, auch wenn es niemand tut. In Bezug auf die Arbeit denke ich auch, dass es darum geht, die Unternehmensrichtlinien zu respektieren und das zu tun, was für das Unternehmen am besten ist, solange diese Handlungen ethisch und ehrlich sind.

Antwortbeispiel 3:

In meinem persönlichen Leben bedeutet Integrität für mich, moralische Grundsätze zu haben, ehrlich und verantwortungsbewusst zu sein und im Interesse der gesamten Gemeinschaft zu handeln. Ich sehe viele Menschen, die nur dem persönlichen Profit nachjagen, ohne darüber nachzudenken, wie sich das auf andere auswirkt, und ich denke, das ist im Großen und Ganzen nicht das Beste für die Gesellschaft. Ich versuche also, etwas zu bewirken und das Beste zu tun, was ich zu einem bestimmten Zeitpunkt tun kann.

Und was die Integrität am Arbeitsplatz angeht, so bedeutet Integrität für mich, dass ich mich ehrlich verhalte, Respekt zeige, verantwortungsbewusst arbeite und jeden Tag eine starke Arbeitsmoral an den Tag lege.

Sie müssen Integrität in Ihrem Privatleben nicht erwähnen, wenn Sie es nicht wollen.

Einigen Arbeitssuchenden fällt es vielleicht leichter, nur über Integrität bei der Arbeit zu sprechen, z. B. dass sie ehrlich zu ihren Teammitgliedern sind, das Richtige für Ihr Unternehmen tun usw.

Und das ist eine großartige Antwort, die ausreicht, um eine neue Stelle zu bekommen, also fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt, in Ihrer Antwort auf Ihr Privatleben einzugehen.

Wenn Sie aber jemand sind, der starke moralische Werte hat und etwas über Ihre Einstellung zu ehrlichem und integrem Handeln im Leben erzählen möchte, dann nur zu… genau wie in Antwort #3 oben.

Und wenn ein Gesprächspartner ausdrücklich fragt: “Warum ist es für Sie wichtig, integer zu arbeiten?”, dann sollten Sie Ihre Antwort ganz auf die Arbeit konzentrieren.

Es ist immer am besten, direkt auf die Fragen des Gesprächspartners einzugehen und klar und deutlich zu beantworten, wonach er gefragt hat.

Seien Sie am besten ehrlich, wenn Sie diese Frage beantworten

Bei der Beantwortung von Fragen im Vorstellungsgespräch, insbesondere zum Thema Integrität, empfehle ich, keine Lügen (auch keine Notlügen) zu erzählen.

Der Gesprächspartner kann Sie nach weiteren Einzelheiten fragen, egal ob es sich um eine Geschichte oder eine Überzeugung/einen Grundsatz handelt.

Und Lügen führen zu weiteren Lügen, die Ihre Nervosität im Vorstellungsgespräch noch verstärken .

Wie bei vielen anderen Fragen im Vorstellungsgespräch kann sich eine Lüge auch hier negativ auswirken und Sie vielleicht die Stelle kosten.

Außerdem ist die Frage “Was bedeutet Integrität für Sie?” so allgemein gehalten, dass praktisch jeder Arbeitsuchende in der Lage sein sollte, eine einfache Antwort zu geben, ohne lügen zu müssen.

In Ihren Gesprächen können Sie eines der folgenden Beispiele für Integrität am Arbeitsplatz anführen:

  • Das Richtige zu tun, auch wenn es Sie persönlich etwas kostet oder eine schwierige Situation mit jemandem, den Sie kennen, verursacht
  • Ein gutes Vorbild für andere sein
  • Ehrlichkeit und Fairness in Ihre Beziehungen bringen
  • Die Wahrheit sagen, auch wenn es schwierig ist
  • Sagen Sie es, wenn Sie etwas sehen, das ungerecht oder falsch ist
  • Jeden Tag sein Bestes bei der Arbeit geben
  • Nicht vor schwierigen Aufgaben zurückschrecken und nicht nur den leichtesten Aufgaben nachgehen, die man im Arbeitsalltag finden kann
  • Jeder Person in Ihrem Team mit Respekt begegnen, auch wenn Sie mit bestimmten Ansichten nicht einverstanden sind
  • Das Richtige für einen Kunden oder Auftraggeber tun, wenn das Unternehmen einen Fehler gemacht hat oder im Unrecht ist

Oder verweisen Sie einfach auf die Beispiele, Szenarien und andere Informationen, die wir bereits besprochen haben. Diese sollten ausreichen, um jedem Personalverantwortlichen zu zeigen, dass Sie starke ethische Überzeugungen haben.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Integrität

Integrität im Vorstellungsgespräch zu zeigen, ist ein ständiger Kampf, und Sie sollten sich nicht nur darauf konzentrieren, Eigenschaften wie Ehrlichkeit und Integrität zu zeigen, wenn Sie eine bestimmte Frage beantworten.

Ein Arbeitgeber kann auch Ihren moralischen Charakter und Ihre Integrität beurteilen, wenn er Fragen, wie die folgenden, stellt:

Bei allen oben genannten Fragen könnte ein Arbeitgeber nach Anzeichen dafür suchen, dass Sie sich am Arbeitsplatz integer verhalten.

Seien Sie also wachsam und überlegen Sie, wie Sie Ihren moralischen Charakter und Ihre ethischen Grundsätze bei allen Fragen im Vorstellungsgespräch darstellen.

Warum ist den Arbeitgebern Integrität am Arbeitsplatz wichtig?

Arbeitgeber wollen IMMER jemanden einstellen, der sich integer verhält.

Es spielt keine Rolle, wie intelligent, erfahren oder talentiert Sie als Bewerber sind. Wenn ein Personalverantwortlicher Ihnen nicht zutraut, dass Sie verantwortungsbewusst, ehrlich und fair sind, wird er jemand anderen einstellen.

Sie wollen ihren Mitarbeitern vertrauen, dass sie das Richtige tun und ehrlich und offen kommunizieren.

Sie wollen Leute einstellen, die kooperieren und andere gut behandeln.

Sie wollen wissen, dass Sie ehrliche, gute Arbeit leisten, auch wenn sie Sie nicht ständig beobachten.

Und das ist meiner Erfahrung nach eine gute Sache. Niemand will mit Micromanagement konfroniert werden, richtig? Wenn Sie also Integrität zeigen, wird dies von einem Personalchef geschätzt, der einen entspannten Arbeitsplatz hat und Wert darauf legt, seinem Team Freiheiten zu geben.

Ich glaube, es ist eigentlich ein gutes Zeichen, wenn ein Arbeitgeber Sie fragt, was Integrität für Sie bedeutet.

Es ist eine Chance zu zeigen, dass Sie eine ehrliche, aufrichtige Person sind, der man zutraut, dass sie in dieser Position gute Leistungen erbringt.

Sie haben so viele Bewerber, dass sie es sich leisten können, wählerisch und vorsichtig zu sein und das Wohlergehen des Teams/Unternehmens zu schützen.

Überzeugen Sie einen Arbeitgeber also nicht einfach davon, dass Sie in seinem Team erstaunliche Ergebnisse erzielen werden. Überzeugen Sie sie, dass Sie auch starke moralische Grundsätze vertreten.

Schlussfolgerung: Antworten auf die Frage “Was bedeutet Integrität für Sie?”

Unternehmen wollen Menschen mit starken moralischen und ethischen Überzeugungen einstellen. Sie wünschen sich Teammitglieder, denen man wichtige Entscheidungen zutraut und die sich zu positiven Vorbildern für andere entwickeln können.

(Ja, selbst wenn Sie in Ihrer ersten Position im Unternehmen eingestellt werden, denken viele Arbeitgeber darüber nach, ob/wie Sie mit ihnen wachsen können…)

Daher werden Arbeitgeber wahrscheinlich eine Frage dazu stellen, was Integrität für Sie bedeutet.

Denken Sie über Ihre eigenen Werte und einige der Maßnahmen nach, die Sie ergreifen, um eine ethische Person zu sein, und reagieren Sie so, dass der Arbeitgeber sieht, dass Sie eine positive Bereicherung für seinen Arbeitsplatz sein werden.

Bei Bedarf können Sie auch Beispiele anführen. Überlegen Sie, wie Sie sich in einem Ihrer letzten Jobs, in einer Ihrer beruflichen Beziehungen oder sogar in Ihrem Privatleben integer verhalten haben.

Wenn Sie die oben genannten Tipps befolgen, werden Sie Ihren Gesprächspartner beeindrucken, wenn Sie beschreiben, was Integrität für Sie bedeutet.


Biron Clark

Über den Autor

Lesen Sie mehr Artikel von: Biron Clark


100% kostenloser Lebenslauf-Builder

Keine Anmeldung oder Zahlung erforderlich.